Wir über uns

ein paar Menschen rennen los / KNA / Oppitz

Der Landesverband kath. Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen in Bayern e.V. (LVkE) nimmt im Bereich des Deutschen Caritasverbandes, Landesverband Bayern die Aufgaben des Fachverbands für die Erziehungshilfe in katholischer Trägerschaft wahr. mehr

Schule Eggenfelnden

Pressemitteilung

Bayerischer Weg bewährt sich: Förderschulen stehen für Inklusion

"Der Bayerische Weg der Inklusion im Bildungssystem, der sowohl eine Begleitung von Kindern mit Behinderungen in Regelschulen als auch die Öffnung der Förderschulen für Schüler ohne Behinderungen ermöglicht, hat sich bestens bewährt“, stellt Michael Eibl, Direktor der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) Regensburg, fest. mehr

Jugendhilfetag der katholischen Erziehungshilfen in Passau / Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

Passau, den 16.10.2019

Jugendhilfetag der katholischen Erziehungshilfen in Passau

Sie können ihr Verhalten nur bedingt steuern. Sie laufen von zuhause weg, werden straffällig, wenden Gewalt gegen sich und andere an, gehen nicht zur Schule, haben Panikattacken oder sind suchtgefährdet. Häusliche Konflikte, Trennungen, prekäre Verhältnisse, Missbrauch oder psychische Erkrankungen in den Familien sind Auslöser dafür. mehr

Michael Eibl

Positionspapier

Gemeinsam für die Behebung des Fachkräftemangels! Gemeinsam für eine gerechte Bezahlung in sozialen Einrichtungen!

Gemeinsame Position der Wohlfahrtsverbände und der Kirchen zur Initiative der Stadt Regensburg für "strukturelle Verbesserungen der Arbeitsbedingungen bei städtischem Personal"; Zahlung einer Arbeitsmarktzulage für Erzieher*innen und Kinderpfleger*innen. mehr

Inklusion

APPELL

Exklusion beenden: Kinder‐ und Jugendhilfe für alle jungen Menschen und ihre Familien! mehr

Vier Menschen stehen nebeneinander

Pressemitteilung

Fachtag für Mitglieder der Jugendhilfeausschüsse

Kinder, Jugendliche und Familien in den Blick nehmen und ihre Interessen direkt im Jugendamt vertreten – das ist die Aufgabe der Jugendhilfeausschüsse in der öffentlichen Jugendhilfe. mehr

1 2 3 4 5 6 7 8  

Aktuelles

„Qualität braucht mehr!“ - Bericht des LVkE zur Personalsituation der Kinder- und Jugendhilfe in Bayern anlässlich der Freisinger Bischofskonferenz

Mit dem Bericht für die Freisinger Bischofskonferenz setzt die bayerische Caritas eine gute Tradition auch im Jahr 2015 fort. In diesem Jahr wurde der Blick auf die Situation der Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe gerichtet. Der LVkE skizzierte hierzu die Problematik aus Sicht der Hilfen zur Erziehung. mehr

Quelle: Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim München

Aktuelles

" Fonds Heimerziehung in der Bundesrepublik in den Jahren 1949 bis 1975 " – was kommt danach?

Am 29.09.2015 fand die Herbstsitzung des Vorstandes des Landesverbandes katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe in Bayern e. V. statt. Ort der Sitzung war eine der Mitgliedseinrichtungen des LVkE, das Adelgundenheim in München. mehr

Aktuelles

Kind ist Kind! – Umsetzung der Kinderrechte für Kinder und Jugendliche nach ihrer Flucht

Zum Weltkindertag möchten wir den Fokus auf die aktuelle Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft für Kinder und Jugendhilfe (AGJ) Legen. Chancengleichheit für alle gemäß der UN Kinderrechtskonvention. mehr

Christ & Welt

Darf ich auch einen Panzer malen?

Minderjährige Flüchtlinge sind oftmals von ihrer langen Reise schwer traumatisiert. In einer Würzburger Clearingstelle lernen sie ihre Kriegserlebnisse zu verarbeiten mehr

Aktuelles

LVkE im Berufsbildungswerk Abensberg

Am 05.05.2015 tagte der Vorstand des LVkE im Berufsbildungswerk Abensberg. Fachlich und sozialpolitisch relevante Themen wie u.a. die der Ombudsschaften, die der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge und die der Bedarfe von unseren Einrichtungen und Diensten standen im Mittelpunkt der Beratungen mehr

München, den 13.03.2015

„Unsere Einrichtungen und Dienste müssen eine Garantenstellung für die jungen Flüchtlinge einnehmen“

Michael Eibl, Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes katholischer Einrichtungen und Dienste in Bayern e.V. (LVkE), eröffnete aktuell ein Werkstattgespräch im Berufsbildungswerk St. Franziskus Abensberg – im Dialog waren junge Flüchtlinge, Fachkräfte und Politik. mehr

Februar 2015

Aktuelles zu den jungen Flüchtlingen

Zum Jahresende 2014 waren in ca. 60 Einrichtungen unserer katholischen Träger ca. 1000 unbegleitete Minderjährige (davon knapp 15% weiblich) untergebracht und betreut - zum größten Teil in stationären Nachfolgeeinrichtungen der Jugendhilfe. mehr

Pressemeldung

Ein sicherer Ort

Segnung der Zentralen Inobhutnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Kinderzentrum St. Vincent mehr

Pressemitteilung

Bayerische Katholische Erziehungshilfe bittet Einrichtungen der anderen Bundesländer um Unterstützung

"Handeln statt Klagen, ist für die die katholischen Erziehungshilfeeinrichtungen das Leitmotiv, um die immer mehr werdenden unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge (umF) willkommen zu heißen und verantwortlich zu versorgen“, mehr

Pressemitteilung

Katholische Träger in der Diözese sind starke Partner für junge Menschen

Mitgliederversammlung AGKE / Foto: Christine Allgeyer

Bischof Dr. Rudolf Voderholzer im Gespräch mit Einrichtungsleitungen über minderjährige Flüchtlinge, Kinderrechte und kirchliches Engagement. mehr


Pressemitteilung

Besuch des Apostolischen Nuntius Dr. Nikola Eterovic in der Inobhutnahmeeinrichtung der KJF für junge Flüchtlinge

Apostolischen Nuntius Dr. Nikola Eterovic in der Inobhutnahmeeinrichtung der KJF für junge Flüchtlinge / Foto: Christine Allgeyer

Während seines Aufenthalts im Bistum Regensburg besuchte der päpstliche Nuntius das Kinderzentrum St. Vincent. mehr

Pressemitteilung

Kinder haben Rechte!

Ein Plädoyer für unabhängige Ombudsstellen in der Kinder-und Jugendhilfe mehr