Kostensteigerungen im sozialen Bereich stellen Kommunen immer öfter vor große Herausforderungen.

Ein Thema, dem sich die DIAG Bamberg am 04.12. 2014 in Ihrer Mitgliederversammlung gestellt hat. Frau Dr. Wagner, xit GmbH Nürnberg und Hr. Dr. Lehmann, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt stellten in Ihrem Vortrag"Wirkungsmessung und Social Return on Investment in der Jugendhilfe" einen auch für die Jugendhilfe interessanten Ansatz  vor.

 

Download

SROI Jugendhilfe