Stellenausschreibung

Leitung (m/w/d) der Beratungsstelle

Die Stelle ist teilbar und eine Einstellung mit einem reduzierten Stundenumfang ist möglich. Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium der Psychologie/Erziehungswissenschaften (Universität-Diplom oder -Master).

Wir denken und handeln inklusiv. Grundsätzlich kommen alle Stellenangebote für Menschen
mit und ohne Behinderung sowie jeglichen Geschlechts in Betracht. Bewerber*innen unterschiedlicher Religionszugehötigkeiten sind uns willkommen.

Ihre Aufgaben:
-Leitung und Weiterentwicklung des multidisziplinären Teams der Beratungsstelle
-Verantwortung für die fachliche Arbeit und konzeptionelle Weiterentwicklung der Beratungsstelle
-Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
-Beratung von Paaren, Familien und Einzelpersonen (Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen)
-Fachberatung bei der Einschätzung einer möglichen Gefährdung des Kindeswohls im Beratungskontext

Das zeichnet Sie aus:
-Führungskompetenz, Konflikt- und Teamfähigkeit
-Fähigkeiten zu kooperativem und konzeptionellem Arbeiten
-Berufserfahrung in der psychologischen Diagnostik, Beratung und therapeutischen Arbeit
-Erfahrungen im Bereich der Erziehungsberatung und bei Fragestellungen der Trennung, Scheidung und  Personensorge
-eine abgeschlossene oder fortgeschrittene Weiterbildung in einem anerkannten Beratungs- oder -Therapieverfahren wie beispielsweise systemische Familientherapie
-eine positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger.

Wir bieten Ihnen:
-eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielseitigen, selbständigen Arbeitsbereichen
-ein multiprofessionelles Team, das sich auf Sie freut
-Fort- und Weiterbildungen, die Sie wirklich voranbringen - fachlich und persönlich
-ein Gehalt, das stimmt (Tarif AVR Caritas) - mit zusätzlicher Altersversorgung, mind. 30 Urlaubstagen, Zeitwertkonto u.v.m.

Das sind wir:
Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der KJF in Amberg
bietet Unterstützung bei allen Fragen und Problemen, diewährend der Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und im Zusammenleben in Familien auftauchen können.Sie steht allen Ratsuchenden aus dem Landkreis Cham offen. Die Hauptstelle befindet sich in Cham, die Außenstellen in Roding, Bad Kötzting, Furth i. Wald und Waldmünchen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - vorzugsweise über unser Online-Formular.

Ihre Fragen und Bewerbung richten Sie bitte an:
Robert Gruber,
Abteilungsleiter Jugendhilfe, Einrichtungen & Dienste
Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e. V.
Telefon: 09 41 58 68 52 1
Weitere Infos unter:
www.beratungsstelle-cham.de

Download

Stellenausschreibung